Männergesangverein Gröbenzell e. V.
© 2018 Alle Rechte vorbehalten - Männergesangverein Gröbenzell e. V.
 
Kooperationen
Projekt Chor "GröbenSingers"
Die GröbenSingers sind ein Projektchor, der sich aus den 3 großen Chören Gröbenzells, dem Frauenchor, dem Gemischten Chor (den GröbenTönen) und dem MGV Gröbenzell zusammensetzt.

Seit 2015 finden sich Die GröbenTöne spontan mit dem Frauenchor und dem MGV zu einem Projektchor zusammen, der bei gemeindlichen Veranstaltungen auftritt - und sich "Die GröbenSingers" nennt.

Hintergrund:

Das vom MGV seit Jahrzehnten ausgeübte Singen von Weihnachtsliedern am Heiligen Abend auf dem Friedhof drohte 2015 wegen fehlender Tenöre zu scheitern.- und zwar für immer.
Peter Schmoll, der jetzige Vorstand des MGV, setzte alle Hebel in Bewegung, um den Auftritt, dem jedes Jahr an die 300 Gröbenzeller Bürger beiwohnen, zu retten - und fand in Thomas Huppertz und den beiden Vorsitzender des Frauenchores und der GröbenTöne ein offenes Ohr. Der Projektchor wurde gegründet und findet sich nicht nur am Heiligen Abend sondern auch zu anderen gemeindlichen Veranstaltungen zusammen, wie z. B. bei dem interkulturellen Gemeindefest „Gröbenzell ist bunt“.